Es ist uns eine Herzenssache.

Warum und wofür ist ein Wertgutachten wichtig? – #herzenssacheerklärts

Warum und wofür ist ein Wertgutachten wichtig? – #herzenssacheerklärts

Also zunächst vorausgesetzt: Wir als Herzenssache verzichten bei Kunden bis zu einem Fahrzeugwert von 130.000 Euro auf ein externes Wertgutachten. Uns reicht eine sogenannte Eigenbewertung vom Kunden.

Gleichwohl empfehlen wir aber ein Wertgutachten. Warum? 1. Es ist sehr wichtig für die lückenlose Dokumentation des Fahrzeugs, z.B. im Verkaufsfalle. Und der 2., wirklich entscheidende Grund ist: Was passiert, wenn ein Dritter mir einen Schaden zufügt, wenn also eine fremde Versicherung für meinen Schaden aufkommen muss? Dann ist es interessant, wenn ich ein Wertgutachten vorlegen kann und sage „Hier steht genau, das ist der Wert des Fahrzeugs, vom Gutachter bestätigt!“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden