Classic Trophy Hamburg meets Hamburg-Berlin-Klassik

Unsere Rallye

Die Classic Trophy und die Hamburg-Berlin-Klassik fusionieren und finden ab sofort gemeinsam unter dem Namen Hamburg-Berlin-Klassik statt. Der Classic Trophy Hamburg wird im Rahmen der HBK ein eigener Rallye-Tag gewidmet.
Termin ist der 2.-4. Mai 2024.

Classic Trophy Hamburg meets HBK

Die Classic Trophy Hamburg ist eine der renommiertesten und beliebtesten Oldtimer-Rallyes im Norden von Deutschland. Die Hamburg-Berlin-Klassik ist nicht zuletzt aufgrund ihrer engen Verbindung zur Autobild Klassik allen Oldtimer-Fans bekannt und findet in 2024 bereits zum 15. Mal statt. Beide Rallyes fusionieren und starten künftig gemeinsam unter dem Namen Hamburg-Berlin-Klassik. Die Anmeldung kann über die Rallyewebseite vorgenommen werden.

Zusammen, was zusammen gehört.

Seit dem Jahr 2022 ist Herzenssache als Mitveranstalter bei der Classic Trophy Hamburg dabei. Bereits 2022, und insbesondere 2023 konnten wir unsere Rallye gemeinsam mit Thiesen Automobile Raritäten weiterentwickeln und haben wichtige Entscheidungen getroffen, die auch die Zukunft der Rallye maßgeblich mitbestimmen. Unter anderem haben wir Möglichkeiten erörtert, die Rallye weiterzuentwickeln und noch professioneller aufzustellen. Im Laufe der Gespräche und durch die bereits jahrelange enge Zusammenarbeit mit dem Rallyebüro / B&M Marketing – Organisator der Hamburg-Berlin-Klassik, der Bodensee-Klassik und der neuen Rhein-Main-Klassik – entstand der Plan, zusammenzubringen, was zusammengehört. Die Hamburg-Berlin-Klassik und die Classic Trophy Hamburg werden daher im Jahr 2024 erstmals gemeinsam veranstaltet und fusioniert.

Was das genau bedeutet?

Teilnehmer erhalten zwei Rallyes in einer!  Für die Hamburg-Berlin-Klassik werden die gesamten drei Rallyetage in die Wertung einbezogen, für die Classic Trophy Hamburg gibt es am Samstag eine eigene Tageswertung. Die Teams nehmen also alle automatisch an der Wertung von zwei Rallyes teil und die Siegerteams werden im Rahmen einer exklusiven Abendveranstaltung im Süllberg in Hamburg-Blankenese geehrt.

Attraktive Streckenführung quer durch den Norden Deutschlands

Die Rallye startet am 2. Mai mit dem Prolog von der Motorworld Berlin nach Brandenburg (Havel). Am Folgetag geht es über Magedeburg weiter bis nach Wolfsburg in die Autostadt. 

Der Samstag steht dann ganz im Zeichen der Classic Trophy Rallye: Nach dem Tagesetappen-Start in Wolfsburg geht es über den Heidepark Soltau und auf wunderschönen Strecken bis hin zum Zieleinlauf bei Thiesen Automobile Raritäten in Hamburg.

Termin ist der 2. bis 4. Mai 2024, ab 1. Mai finden bereits die Akkreditierung und die technische Abnahme statt.

Anmeldung & weitere Informationen

Für einen schlanken und einheitlichen Ablauf, erfolgt die Nennung über die Webseite unseres Partners Rallyebüro. Hier finden Sie außerdem weitere Informationen zur Rallye wie z.B. Infos zum Hotelkontingent, das Reglement und Impressionen der vergangenen Jahre.

Durch Klick auf den Button gelangen Sie zur offiziellen Rallyewebseite.

Weitere Details

Die Rallye findet statt vom 2. Mai 2024 bis 4. Mai 2024 – dem Termin der ehemaligen Bodenseeklassik, welche in 2024 nicht mehr durchgeführt wird. Das Teilnehmerfeld wird auf 120 Teams begrenzt.

Im Startgeld von 1.990 Euro inkl. MwSt. ist die Teilnahme von einem Fahrzeug mit zwei Personen inkludiert. Die Teilnahme an allen Programmpunkten gemäß Nennunterlagen ist im Preis inbegriffen.

Ihre Übernachtungen können Sie aus dem bereitgestellten Kontingent selbständig buchen. Infos dazu auf der Rallyewebseite.

Die Veranstaltung endet mit einer Abendveranstaltung beim Süllberg in Hamburg Blankenese. Im Rahmen dieser werden auch die Sieger beider Rallyewertungen (HBK als Gesamtwertung über alle drei Rallyetage und CTH als Tageswertung für den Samstag) gekürt.

Unser Rallyeleiter ist der mehrfache Internationale Deutsche Rallyemeister und Europameister Armin Schwarz. Und unser Medienpartner ist die Autobild Klassik, die natürlich auch die Berichterstattung rund um die Rallye sicherstellen wird.

Die Anmeldung können Sie ab dem 1. Dezember unter https://www.rallyebuero.de/hamburg-berlin-klassik vornehmen.

Haben Sie Fragen zur Rallye? 
Gerne steht Ihnen Kendra Götz dafür zur Verfügung unter E-Mail kendra.goetz@herzenssache.eu oder Telefon +49 160 92 50 85 49